Neetha - Die Weiße Wacht am Chabab

Für Diskussionen zu allen Runden, die in Aventurien spielen.
Post Reply
User avatar
Uthoroc
Site Admin
Posts: 200
Joined: Thu Jan 03, 2008 5:22 pm
Location: Siegen, Germany
Contact:

Neetha - Die Weiße Wacht am Chabab

Post by Uthoroc » Mon Dec 26, 2011 4:19 pm

Allgemeine Informationen über die Stadt

Die Hafen- und Handelsstadt an der Mündung des Chabab hat schon bessere Zeiten gesehen. Zwar halten hier seit Thalionmels Tagen der Orden der Heiligen Ardare (die Ardariten) ihre Weiße Wacht gegen die Feinde des Zwölfgötterglaubens, aber seit die Novadis das Land im Süden der Stadt eroberten, wird die Küstenstraße nach Drôl und Mengbilla kaum noch benutzt. Während früher phexgefällige Händler Zyklopenäxte gegen Eis von den Gipfeln der Hohen Eternen tauschten, hat sich der Handel mit den begehrten Zyklopenwaffen ins mittelreichische Havena verlagert - denn über die Zyklopeninseln weht weiterhin die Flagge des Neuen Reiches. Die schlechten Beziehungen des Lieblichen Feldes zum Kalifat und zu Mengbilla haben Neethas vom Handelsknotenpunkt zur Provinzstadt in unbedeutender Randlage gemacht - ein Leid, dass die Bewohner lauthals beklagen.

Nur als Pilgerziel hat Neetha noch einige Bedeutung. So kommen pilgernde Rondra-Gläubige aus Festum und Al'Anfa hierher, um ihre Waffen an der zerstörten Brücke mit dem heiligem Wasser des Chabab zu benetzen und in den braunen Fluten nach dem verschollenen Löwenschwert der Märtyrerin Thalionmel zu tauchen.

Beherrscht wird Neetha vom Geschlecht der ay Oikaldiki. Die Markgrafen mit dem zyklopäischen Namen regieren seit der Unabhängigkeit des Lieblichen Feldes von Neetha aus die Geschicke des Wilden Südens. Weit entfernt vom Königshof in Vinsalt betreibt Markgraf Phrenos ay Oikaldiki eine recht eigenständige Politik.

Einwohner: ca. 5700
Wappen (Stadt): Rot zwei gekreuzte Schwerter und eine Brücke auf Silber über blauem Wellenschildfuß
Wappen (Markgrafen): Goldener Pfau auf Rot
Herrschaft: Markgraf Phrenos ay Oikalidiki regiert die Mark Neetha. Die Belange der Stadt werden von der gräflichen Curia (Rat aus Tempelvorstehern und Militärkommandeuren) verwaltet.
Tempel: Rondra, Praios, Efferd, Hesinde, Rahja, Phex, Tsa
Akademien: Keine (aber Ordenshaus der Grauen Stäbe von Perricum)
Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

User avatar
Uthoroc
Site Admin
Posts: 200
Joined: Thu Jan 03, 2008 5:22 pm
Location: Siegen, Germany
Contact:

Re: Neetha - Die Weiße Wacht am Chabab

Post by Uthoroc » Sat Jan 07, 2012 3:22 pm

Maps & More - Making maps for a living
Mein Arbeits- und Hobbyblog

Der Ringkrieg - Eine Fan-Webseite zum Brettspiel
Rezension, Videos, Strategie-Tipps, Bildergalerie, FAQ und mehr

Post Reply